Plastische & Ästhetische Chirurgie in DĂŒsseldorf
Wenn Sie Beratung & Behandlung auf höchstem Niveau erwarten!

by Prof. Dr. Dr. med. Pallua & Dr. med. GraĆĄys - international renommiert & ausgezeichnet!
More

Plastische & Ästhetische Chirurgie fĂŒr Ihr schönstes „Ich“ – bei Aesthetic Elite

Individuell. Hochspezialisiert. Schön!

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die grĂ¶ĂŸten Wert auf handwerkliche PrĂ€zision, kĂŒnstlerische Begabung a la „Da Vinci“ legen und Ihnen ein „gut“ einfach nicht gut genug ist, dann suchen Sie sicherlich die bestmögliche Beratung & Behandlung fĂŒr Ihr schönstes Ihr schönstes „Ich“!

Plastische & Ästhetische Chirugie DĂŒsseldorf

Unvergleichlich: bei Aesthetic Elite

Was macht Plastische & Ästhetische Chirurgie bei Prof. Dr. Dr. med. Pallua & Dr. med. Graơys so einzigartig?

  • +50 Jahre Erfahrung in der Plastischen & Ästhetischen Chirurgie (beide Chirurgen)
  • +9000 Operationen - darunter Stars und Königsfamilien
  • Unvergleichbarer Anspruch an QualitĂ€t, Ästhetik & höchste Diskretion
  • Exklusive & besonders ausfĂŒhrliche Beratung durch beide Experten
  • Perfektion: OPs garantiert ohne Zeitdruck - fĂŒr das bestmögliche Ergebnis
  • Nur das Beste ist gut genug: Neueste Technologien & Verfahren
  • Berufspolitische Ämter in nationalen und internationalen Fachgesellschaften (PrĂ€sidentschaften, GeneralsekretĂ€r sowie zahlreiche Vorstandsmitgliedschaften)
  • Autor einer Vielzahl medizinischer und Forschungspublikationen (+ 400)
  • Gutachter fĂŒr internationale plastisch chirurgische und wissenschaftliche Fachzeitschriften
  • Gutachter fĂŒr plastisch chirurgische Patientenklagen bei Gericht und der Schlichtungsstelle der Ärztekammer Nordrhein
  • Gutachter fĂŒr nationale und internationale universitĂ€re Berufungsverfahren
Prof. Pallua
Prof. Dr. Dr. med. Pallua

Kompetenz & Know-How wie aus dem Bilderbuch - auch Commendatore der Àsthetischen & plastischen Chirurgie genannt!

  • Höchste Auszeichnung & Ehrung: Ernennung zum „COMMENDATORE“ durch PrĂ€sidenten: Sergio Mattarella & Premierminister: Matteo Renzi (Juni, 2015 – Rom, Italien)
  • Aktuelle Ämter: Mitglied des Verwaltungsrates (ISPRES), Vorsitzender des Nominierungsausschusses (EURAPS)
  • Past-PrĂ€sidentschaften in den weltweit renommiertesten VerbĂ€nden: EBOPRAS, DGV, EASAPS & EURAPS
  • Vize-PrĂ€sidentschaften: ISPRES, WFCMS, EBOPRAS, DGPRÄC & DGV
  • Vorstandsmitgliedschaften & weitere Ämter auf höchsten Ebenen: EURAPS, ISPRES, ISAPS, IPRAS, CEN, DIN, ESPRAS, EBOPRAS, ISBI, DGPRÄC, UEMS, EBA & IPRAF
  • Vorsitzender des Komitees fĂŒr die Standardisierung der Ă€sthetischen plastischen Chirurgie am Deutschen Institut fĂŒr Normung e.V. (DIN) & der deutsche Vertreter im Komitee fĂŒr Ă€sthetische Chirurgie beim EuropĂ€ischen Komitee fĂŒr Normung (CEN) (2010-2014)
  • Gutachter fĂŒr internationale wissenschaftliche Fachzeitschriften
  • Autor von ĂŒber 400 internationalen Forschungspublikationen (peer reviewed)
  • Entwickler von innovativen Verfahren & Methoden der Ă€sthetischen & plastischen Chirurgie
  • Ehemalig ordentlicher Professor & Direktor der Abteilung fĂŒr Plastische, Hand- und Verbrennungschirurgie (RWTH Aachen – 1997-2017). Mitglied der Exzellenzinitiative der deutschen UniversitĂ€ten & Trainer der Ärztekammer Nordrhein fĂŒr Plastische Chirurgie und Handchirurgie
  • Weitere internationale Ehrungen: Ehrenmitglied der RumĂ€nischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften, AuslĂ€ndischer Experte der Evaluierungskommission der italienischen UniversitĂ€ten, Gastprofessor (Padova, Italien), Honorar Professor (Bukarest, RumĂ€nien), Ernennung zum StĂ€ndigen Ehrendirektor der Abteilung Plastische Chirurgie (Yixing/ Wuxi, China), Ehrenprofessor und Ernennung zum stĂ€ndigen Ehrenprofessor Direktor der Abteilung fĂŒr Chirurgie (Nanjing, China)
Dr. med. GraĆĄys
Dr. med. GraĆĄys

So talentiert & erfolgreich, dass sogar Prof. Dr. Dr. med. Pallua von ihm schwÀrmt:

  • Erfinder der neuen & innovativen BreastNXT-Methode (BrustvergrĂ¶ĂŸerung)
  • Postdoc-Erfahrung in der Plastischen, Rekonstruktiven, Hand- und Verbrennungschirurgie an der (RWTH) in Aachen.
  • Verbandsmitgliedschaften: FEBOPRAS & DGPRAEC
  • Wichtige Zusatzqualifikation: Level II Master of Plastic Aesthetic Surgery;
  • Kongresserfahrungen: 2 x Regenerative Chirurgie - Rom, Italien; Internationalen Gesellschaft fĂŒr Ă€sthetische plastische Chirurgie - Rio de Janeiro, Brasilien; EuropĂ€ischen Vereinigung der plastischen Chirurgen (EURAPS) - Pisa, Italien; Baker Gordon Bildungssymposium - Miami, USA

"Die international renommierten Experten fĂŒr Menschen mit höchsten AnsprĂŒchen an Innovation, Ästhetik & QualitĂ€t"

International renommiert & ausgezeichnet

Bekannt aus

Was bedeutet es fĂŒr Sie, wenn der Plastische Chirurg, der Ihre BrĂŒste vergrĂ¶ĂŸern soll, 


  • mit dem Ehren-Titel „COMMENDATORE“ fĂŒr besondere Verdienste vom italienischen StaatsprĂ€sidenten und dem italienischen MinisterprĂ€sidenten ausgezeichnet wurde
  • mit mehreren Honorarprofessuren und Honorardirektoren-Titeln ausgezeichnet wurde
  • Ehrenmitglied der RumĂ€nischen Akademie der Wissenschaften ist
  • dem zu den weltweit renommiertesten Plastischen Chirurgen zĂ€hlt
  • herausragende Ergebnisse & Patientenzufriedenheit aufzuweisen hat
  • Entwickler von neuen bahnbrechenden Techniken & Verfahren ist
  • aufgrund seiner Expertise auf nationalen & internationalen Kongressen als Keynote-Speaker eingeladen wird
  • seine Forschungen & Publikationen weltweit mit Gold aufgewogen werden
  • zahlreiche PrĂ€sidentschaften von VerbĂ€nden vorzuweisen hat
  • und Sie obendrauf Ă€ußerst freundlich, einfĂŒhlsam sowie ehrlich berĂ€t und behandelt
AEI
Plastische & Ästhetische Chirurgie

Plastische Chirurgie in DĂŒsseldorf & Ästhetik? Das ist wie Liebe & Leidenschaft!

Egal was Sie tun - wenn etwas richtig gut werden soll, dann nehmen Sie sich sicherlich auch Zeit – viel Zeit. Und bestimmt möchten Sie dann nur beste Materialien & Technologien verwendet wissen. Und damit Gutes, außergewöhnlich wird – geben Sie Liebe & Leidenschaft hinzu.

Und genauso liebevoll, detailverliebt und ohne Zeitdruck arbeiten Prof. Dr. Dr. med. Pallua und Dr. med. Grasys an der Verwirklichung Ihrer Ă€sthetischen WĂŒnsche. So bekommt Ihr Leben eine komplett neue Bedeutung – voller AttraktivitĂ€t, Freude & Selbstbewusstsein

Definition: Was ist Plastische und Ästhetische Chirurgie

Die Plastische & Ästhetische Chirurgie ist eine Disziplin aus der Chirurgie fĂŒr Eingriffe von Ă€sthetischer oder funktioneller Natur. Auch beide Aspekte können gleichzeitig Anwendung finden. In diesem Rahmen werden also formverĂ€ndernde oder wiederherstellende Eingriffe an Organen oder Gewebeteilen vorgenommen. Das Hauptziel ist die operative Wiederherstellung oder Verbesserung der Körperform oder sichtbar gestörter Körperfunktionen.

Der Begriff „Plastische“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet „durch Kneten bildende Kunst oder Bildhauerei nach einem Tonmodell“ oder „bilde aus weicher Masse“ in Bezug auf Ton.

Begriffsunterscheidung: Schönheitschirurgie, Schönheitschirurg & Plastische Chirurgie

HĂ€ufig werden die Begrifflichkeiten wie Schönheitschirurg, Plastische Chirurgie und Plastische & Ästhetische Chirurgie gleichgesetzt verwendet. Dabei wird auch der Begriff Schönheitschirurg als Synonym im Volksmunde weitlĂ€ufig fĂŒr diese chirurgische Berufsform genutzt, ist aber weder geschĂŒtzt, noch spiegelt dieser Begriff die Qualifikation eines Facharztes wieder.

Also aller höchste Achtung, wenn es um die Suche nach einem medizinisch qualifizierten Facharzt fĂŒr Ă€sthetischen & plastischen Behandlungen geht. Denn dieser sollte unbedingt den verdienten Titel als Facharzt fĂŒr Plastische Chirurgie oder Facharzt fĂŒr Plastische & Ästhetische Chirurgie vorweisen können. Denn dieser Titel ist tatsĂ€chlich ein staatlich geprĂŒftes und vertrauenswĂŒrdiges QualitĂ€tsmerkmal.

Begriffsunterscheidung: Plastische Chirurgie und Plastische & Ästhetische Chirurgie

Als Spezialgebiet der Chirurgie wurde der Titel „Plastische Chirurgie“ ursprĂŒnglich fĂŒr FachĂ€rzte mit entsprechender Ausbildung verwendet. Im Gegensatz zur weitlĂ€ufigen Meinung ist der Facharzt mit der ursprĂŒnglichen Bezeichnung „Plastische Chirurg“ aufgrund seiner Weiterbildung nicht nur ein Schönheitschirurg, sondern im Wesentlichen ein Chirurg der Wiederherstellungs-Chirurgie (Unfallverletzungen, Verbrennungen, 
). Die Ă€sthetische Chirurgie ist ein Teil der speziellen Ausbildung und lehrt die umfassende „Schönheitschirurgie“.

Im Jahre 2005 wurde dieser Titel aufgrund der Zusatzqualifikation „Ästhetische Chirurgie“ entsprechend erweitert. Damit entstand die neue und in Deutschland als Facharzttitel anerkannte Bezeichnung: Plastische und Ästhetische Chirurgie. Dennoch gibt es aufgrund des LĂ€nderrechtes in Deutschland weiterhin BundeslĂ€nder wie z.B. Mecklenburg-Vorpommern, die weiterhin den Begriff „Plastischer Chirurg“ verwenden. (Stand: 05/2020)

Facharztkompetenz: Ausbildung & Weiterbildung in der Plastischen & Ästhetischen Chirurgie

Um den begehrten Titel: Facharzt fĂŒr Plastische und Ästhetische Chirurgie zu erlangen sind eine Reihe anspruchsvoller Weiterbildungsprogramme notwendig. Nach dem Medizinstudium bedarf es einer 6-jĂ€hrigen Weiterbildungszeit. Verantwortlich hierfĂŒr sind die etwaigen LandesĂ€rztekammern. Mindestens weitere 4 Jahre Weiterbildung sind Gebiet der plastischen, rekonstruktiven & Ă€sthetischen Chirugie notwendig. DarĂŒber hinaus sind weitere praktische Erfahrungen im Bereich der Notfallaufnahme und Intensivmedizin notwendig. Über 600 selbstĂ€ndige Eingriffe unter Anleitung eines erfahrenen Facharztes werden bis zum Ende der Ausbildung absolviert sein. Am Ende ist eine PrĂŒfung zum Facharzt an der jeweiligen LandesĂ€rztekammer abzulegen, um den Facharzttitel: „Plastische & Ästhetische Chirurgie“ tragen zu dĂŒrfen.

ZusÀtzliche Fachrichtungen der Plastischen Chirurgie

Ästhetische Chirurgie: Umgangssprachlich auch als „Schönheitsoperationen“ bekannt, beschĂ€ftigt sich mit formverĂ€ndernden Eingriffen zu Verbesserung des Erscheinungsbildes, die nicht medizinischer Natur entsprechen, sondern ausschließlich auf Patientenwunsch herrĂŒhren. Ästhetische Chirurgie existiert bereits seit 1400 Jahren.

Rekonstruktive Chirurgie: Die Hauptaufgabe besteht in der operativen Wiederherstellung verlorengeganger Körperfunktionen, wie z.B. aufgrund von Verletzungen, Tumorentfernungen oder Fehlbildungen. Die wesentliche Grundlage hierfĂŒr bildet die Mikrochirurgie. Prominentes Beispiel hierfĂŒr ist die Rekonstruktive Brustchirurgie die infolge einer Tumorentfernung aus Brust angewandt wird. Diese chirurgische Form der Rekonstruktion von Körperfunktionen ist seit ĂŒber 1500 Jahren bekannt. Zu den frĂŒhesten nachgewiesenen Formen der rekonstruktiven Eingriffe zĂ€hlt die sogenannte Nasen-OP.

Verbrennungschirurgie: Ist die spezielle operative Behandlung infolge von Verbrennungen am gesamten Körper. Es sind klare Überschneidungen zur Rekonstruktiven Chirurgie zu erkennen, weswegen vermehrt Methoden aus diesem Bereich auch in der Verbrennungschirurgie zum Einsatz kommen.

Handchirurgie: Sie dient zur Behandlung von Erkrankungen, Verletzungen und Fehlbildungen der Hand und des Unterarms. In seltenen FĂ€llen haben Plastische Chirurgen die zusĂ€tzliche Bezeichnung „Handchirurgie“ in ihren Titel abgebildet. Es ist ein eigenes und fachĂŒbergreifendes Spezialgebiet, welches sich ebenfalls der Mikrochirurgie bedient. Sowohl die Plastische Chirurgie, die Unfallchirurgie, als auch die OrthopĂ€die beschĂ€ftigen sich und nutzen diese Form der Chirurgie.

Warum entscheiden sich insbesondere Stars & Mitglieder königlicher Familien fĂŒr die Aesthetic Elite?

  • Weltweit als herausragende Chirurgen anerkannt & weltweit gebucht
  • Perfektes Ergebnis – funktionell & Ă€sthetisch
  • Möglicherweise niedrigste Komplikationsraten der gesamten Branche
  • Unvergleichbarer Anspruch an QualitĂ€t, Diskretion & Ästhetik
  • Innovative & bahnbrechende Behandlungskonzepte
  • Korrektur misslungener Operationen bei zahlreichen Patienten und Prominenten
  • Höchste Zufriedenheit & Weiterempfehlungsraten
Stars & königliche Familien

Plastische & Ästhetische Chirurgie auf Spitzenniveau fĂŒr DĂŒsseldorf, Deutschland & die gesamte Welt

Bei Ästhetic Elite werden Behandlungen in grundsĂ€tzliche Bereiche aufgeteilt: Invasiv (operativ), minimal-invasiv & nicht-invasiv. Bei den invasiven Behandlungen werden operative Eingriffe vorgenommen, um die gewĂŒnschten Ziele zu erreichen.

Bei minimal-invasiven und nicht-invasiven Behandlungen sind zumeist nur geringe oder keine operativen Eingriffe notwendig. Stattdessen können mit anderen Methoden dafĂŒr vorgesehene Ziele erreicht werden.

Aesthetic Elite – breites Leistungsspektrum fĂŒr höchste Ă€sthetische AnsprĂŒche

Mit zunehmendem Alter und verstĂ€rkter Wirkung der Schwerkraft ist das Thema Straffung fĂŒr viele Menschen die einzige Lösung fĂŒr frisches & selbstbewusstes Auftreten. In diesem Bereich werden folgende Behandlungen angeboten: Halsstraffung, Oberarmstraffung, Oberschenkelstraffung & Bauchdeckenstraffung.

Wenn es um Body Lift, Konturierung oder Body Contouring geht, dann können zusammenhÀngende Körperareale in Kombination mit zusÀtzlicher & Fettabsaugung gestrafft werden (NXTGen-Body-Optimierung).Wenn es um die Gesichtsplastik geht, dann sind folgende Bereiche zu nennen: Lidstraffung (Oberlidstraffung & Unterlidstraffung), Gesichtsstraffung (Facelifting), Mittelgesichtsstraffung, Nasen-OP/ Nasenkorrektur & Ohrenkorrektur.

Eines der am hĂ€ufigsten durchgefĂŒhrten Operationen ist zweifelsohne die Brust-OP. Dazu zĂ€hlen BrustvergrĂ¶ĂŸerung, Bruststraffung, Brustverkleinerung, Brustwarzenkorrektur & komplexe Brustrekonstruktionen.

Weitere Behandlungen sind: SchweissdrĂŒsenentfernung, Lipofilling (Mikro Lipofilling), Sanfte Gesichtsstraffung, Plasma Behandlung (Vampir Lifting/ PRP Injektion), Botox, HyaluronsĂ€ure (Abbaubare Filler), Faltenunterspritzung, Mesotherapie, Autologe Stammzell-Therapie & Behandlung von Haarausfall (PRP Haar Regeneration).

Jetzt Beratung fĂŒr beeindruckende Ergebnisse vereinbaren

Testimonials

Plastische & Ästhetische Chirurgie Erfahrung: Erfahrungsberichte unserer Patienten

Ein wahrer Ästhet

Prof. Dr. Dr. Pallua ist ein Vorzeigearzt, sowohl was seine fachliche als auch menschliche Kompetenz anbelangt. Er ist ein wahrer Ästhet, da die höchsten AnsprĂŒche an sich selbst hat ein natĂŒrliches Bestergebnise zu erzielen. Ich wĂŒrde keinem Anderen vertrauen.

Jameda-Bewertung vom 24.02.2020

In den besten HĂ€nden

Ich habe bei Herrn Prof. Dr. Dr. Pallua und seinem Kollegen Dr. Grasys im Februar 2019 eine Kombi-Operation aus BrustvergrĂ¶ĂŸerung und Liposuktion inklusive Straffung beider Oberschenkel durchfĂŒhren lassen. Ich fĂŒhlte mich von Anfang an bei beiden Ärzten wirklich in den besten HĂ€nden. Durch die Erfahrung und ausfĂŒhrliche und kompetente Beratung, war ich schnell ĂŒberzeugt. Ich hatte mich vorher von 3 anderen Ärzten in und um DĂŒsseldorf beraten lassen, aber das GefĂŒhl stimmte bei Herrn Pallua einfach von Anfang an. Es war ein prima Zusammenspiel aller Schnittstellen. Die routinemĂ€ĂŸigen, postoperativen Nachuntersuchungen wurden feinfĂŒhlig und engmaschig durchgefĂŒhrt. Das Praxisteam ist sehr nett und zuvorkommend. UneingeschrĂ€nkt zu empfehlen!

Jameda-Bewertung vom 12.01.2020

Ich bin Prof. Dr. Dr. Pallua und Dr. Grasys unendlich dankbar. Sie haben mir mit ihrer hervorragenden und 100% natĂŒrlichen und Ă€sthetischen Arbeit wieder ein neues LebensgefĂŒhl geschenkt. Besser hĂ€tte ich mir das Ergebnis nicht vorstellen können. Und das denke nicht nur ich, sondern auch die Vielzahl an Leuten, die das Resultat loben. Vielen, vielen Dank an die beiden Ärzte!

Google-Bewertung vom 24.02.2020
OP-Fakten

OP-Fakten

Die Klinik

Moderne und besonders hygienische Klinik

  • Nachweislich sehr hohe Hygiene & Sauberkeitsstandards in allen Bereichen der Klinik!
  • Verwendung neuster Technologien & Verfahren
  • Komfortable Zimmer fĂŒr einen angenehmen Aufenthalt
  • 24/7 Beobachtung der Patienten
Wichtige Fragen

Wichtige Fragen

Diese Themen könnten Sie auch interessieren